0
Kinderwelt nach Wahl
Das Buch ist klein. Farben + Aufkleber für Babys
Das Buch ist klein. Linien + Aufkleber für Babys
Das Buch Wanderaufkleber. In der Welt der Formen 2 +
Das Buch ist klein. Meine Freunde + Aufkleber für Babys
Das Buch Intelligente Aufkleber. Ziffern 4 +
Das Buch Intelligente Aufkleber. Farben 3 +
Intelligente Aufkleber. Formulare 2 +
Das Buch ist klein. Meine Abenteuer + Aufkleber für Babys
Das Buch ist klein. Formen + Aufkleber für Babys
Das Buch ist klein. Lernen Sie Zahlen + Aufkleber für Babys
Das Buch ist klein. Meine Spielzeug + Aufkleber für Babys
Das Buch ist klein. Das Gegenteil + Aufkleber für Babys
Wesentliche / Autoren

George Simenon - Biografie

Simenon ist ein Name, der mit dem goldenen Zeitalter der Detektivliteratur in Verbindung gebracht wird. Belgischer Schriftsteller, er wurde einer der einflussreichsten Autoren in der Geschichte der kriminellen Prosa. In dieser Biographie werden wir das Leben und Werk dieses herausragenden Literators betrachten.

George wurde am 13. Februar 1903 in Lüttich, Belgien geboren. Seine Familie war nicht reich, aber sehr gebildet und kulturell. Simenons Vater war Musiker und seine Mutter Maler. In Simenons Haus herrschte immer eine Atmosphäre von Kreativität und kultureller Bereicherung.

Simenon begann seine literarische Karriere in jungen Jahren. Er arbeitete als Journalist und Korrespondent, reiste durch Europa und veröffentlichte Berichte in verschiedenen Zeitungen. Diese Erfahrung ermöglichte es ihm, Fähigkeiten zu erwerben, um Menschen zu beobachten und Charaktere zu entwickeln.

Simenons Bekanntheit und Anerkennung war 1929 bestimmt, als er einen Charakter schuf, der ihn weltberühmt machte: Kommissar Megre. Kommissar Megre wurde der Protagonist einer Reihe von Büchern, in denen er verschiedene Verbrechen untersucht, mit seiner speziellen Methode - die Analyse des Verhaltens und der Psychologie von Kriminellen. Die Serie über Commissioner Megre gewann schnell an Popularität und wurde zu einer der bekanntesten in der Geschichte der Detektivliteratur.

George Simenon hinterließ ein reiches literarisches Erbe, darunter über 200 Romane und mehrere hundert Geschichten. Insgesamt wurden etwa 75 Bücher über Kommissar Megre geschrieben, aber er schrieb auch in anderen Genres. Seine Werke wurden in Dutzende Sprachen übersetzt und sind weltweit beliebt.

Simenon war berühmt für seine Fähigkeit, tiefe und facettenreiche Charaktere zu kreieren und das alltägliche Leben mit ungewöhnlicher Präzision zu beschreiben. Sein Stil war einfach, aber tief, und er strebte immer danach, menschliche Schwächen und Tugenden zu erkennen.

Autorengenres

Herzen gewinnen
Preis: 3.48 EUR
Buch Im Wald Wald dunkel Ruth Wea
Buch Im Wald Wald dunkel Ruth Wea
Preis: 6.96 EUR
Das Buch Alle guten Menschen ist eine Familie. Wassili von Sukhomlin
Das Buch Alle guten Menschen ist eine Familie. Wassili von Sukhomlin
Preis: 6.04 EUR
Das Buch Dreamer Strange. Lanie Taylor
Das Buch Dreamer Strange. Lanie Taylor
Preis: 5.80 EUR
Ein Buch für fürsorgliche Eltern. Alles über die Anpassung des Kindes unter neuen Umständen
Ein Buch für fürsorgliche Eltern. Alles über die Anpassung des Kindes unter neuen Umständen
Preis: 8.36 EUR
Das Buch Majestätische nach Wahl. Jim Collins
Das Buch Majestätische nach Wahl. Jim Collins
Preis: 3.46 EUR
Buch für Kinder Drache wegen Zaun
Buch für Kinder Drache wegen Zaun
Theater- und Filmschauspieler
Jennifer Jason Lee
Jennifer Jason Lee
von Anthony Macky
von Anthony Macky
Lim Lubani
Lim Lubani
Jill Talley
Jill Talley
Franca Potente
Franca Potente
Anna Francolini
Anna Francolini